Wirkweisen der Heilsteine


Anmerkung: Die Wirkungen der Heilsteine sind wissenschaftlich nicht bewiesen. Die Anwendung erfolgt auf eigene Verantwortung. Heilsteine ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker sowie  die Einnahme verschriebener Medikamente.


     Achat - Stein der Tat

 

Mitgefühl, Willensstärke und Durchsetzungskraft; bringt uns auf den Boden der Realität zurück; bringt Stabilität, innere Sicherheit, Konzentration; stärkt das Immunsystem; entgiftende und entzündungshemmende Wirkung; bei Klaustrophobie und Angst vor Krankheiten, anderen Menschen, Vorgesetzten, Lehrern; hilft bei schlechtem Einfühlungsvermögen, Süchten, atmosphärischen Einflüssen, Trunkenheit, Kleptomanie, Schlaflosigkeit bei Vollmond, Mondsüchtigkeit und Epilepsie

 


Amazonit

bei Ängsten und depressiven Verstimmungen; stärkt das vegetative Nervensystem; beruhigende Wirkung; unterstützt die eigene Intuition und den Mut, sich an seine Stärken zu erinnern; positive Wirkung auf Haut und Herz, Bandscheiben und Unterleib, Gehirn und Atemwege, Muskeln und Nerven; ideal bei Muskelkrämpfen, Wadenkrämpfen Bauchkrämpfen und Verspannungen und starken Kopfschmerzen, Migräne; Arm- und Schulterschmerzen; harmonisiert Wasser- und Elektrolytehaushalt, Säure-Basen-Haushalt; Aktivierung von Enzymen zur Wundheilung; lindert nervöses Hautjucken

stärkt Selbstbewusstsein, Selbstbestimmung, Vertrauen, Lust am Lernen, Toleranz, Geduld; befreit von Geiz, Egoismus und Gier; bringt entspannten Schlaf; gut einsetzbar bei ADS/ADHS

 


Amethyst

Gottvertrauen, Großherzigkeit, Güte, Ehrfurcht; richtet Aufmerksamkeit nach innen; verleiht Wertschätzung, Würde und Schutz; lindert Schul- und Prüfungsangst sowie Lernschwierig-keiten, Rechen- und Lese-Schwäche; lindert Schrei-Phasen bei Baby und Kleinkind;

gegen Furcht vor Hightech-Strahlen, Elektrosmog; harmonisierende Ausstrahlung; hilft, alte Verletzungen, Verluste und Schmerzen loszulassen; schmerzlindernd, spannungslösend;

bei Zeckenbiss sofort auflegen; bei Schmerzen durch Schlag oder Stoß, Blutergüssen, Zysten, Überbein, Brustknoten, Schleimhautschwellung, Warzen und Altersflecken auflegen;

fördert Haarwachstum, lindert kreisrunden Haarausfall, Kopfschmerzen, Akne, Pickel, Sonnenallergie und Kontaktallergie, Herpes, Milchschorf, Neurodermitis


Aquamarin

 

bringt emotionale, mentale und psychische Wesensmerkmale ins Gleichgewicht; Friedfertigkeit, Gerechtigkeit; gegen Streitsucht, für Toleranz und Kompromissbereitschaft; fördert Zielstrebigkeit und Ehrgeiz; Disziplin, Stärke, Beharrlichkeit; bei Stress und Überlastung; lindert Depressionen; kräftigt Selbstbewusstsein; vertieft Liebe in der Partnerschaft;

lindert Erkältungskrankheiten, Bronchitis, COPD, Asthma, Demenz

 

 

Aventurin, grün

 

lindert hartnäckige Hauterkrankungen, Haut- und Kontaktallergien, Akne, Kopfschuppen, Schuppenflechte, Sonnenbrand, Hautverbrennungen, Haarausfall;

Behandlung von Augenerkrankungen, Bindehautentzündungen, Augenrötungen ...

lindert posttraumatische Störungen und Ängste, die aus der Kindheit herrühren,

bringt Zuversucht und Vertrauen

 

 

Aventurin, rot

 

fördert Verdauung; lindert Übelkeit und Erbrechen, Völlegefühl und Verstopfung; Darmentzündung, Blasenentzündung; gut einsetzbar bei Prostatavergrößerung und Restharnbildung;

hilft über den Tod/Verlust eines geliebten Menschen hinweg

Bergkristall

     Demut, Neutralität, geistige Klarheit, besseres Verständnis unseres Lebens, Harmonie,

fördert innere Veranlagungen/Fähigkeiten, bei nervösen Beschwerden, Herz, Magen, Darm (aufs Sonnengeflecht legen), hilft bei Infektionen, wirkt fiebersenkend, lässt Lymphknoten abschwellen, lindert Juckreiz, Schilddrüsenerkrankungen, fördert die Durchblutung; wirkt positiv auf die Herzkranzgefäße; lindert Bluthochdruck; regt den Fettstoffwechsel an/fördert die Ver-dauung; lindert Leukämie, Kopf-, Rücken- und Gliederschmerzen, Bandscheibenprobleme, Unterleibsbeschwerden, krebsartige Wucherungen; löst Energieblockaden; reinigt Geist/Seele; bringt neue Zuversicht für Süchtige, Abhängige und Opfer von Misshandlungen; klärt die Aura

 


Bernstein

vermittelt Wärme und Heiterkeit, Glück und Sorglosigkeit; fördert Sanftheit und Nachgiebigkeit, gepaart mit dem notwendigen Selbstbewusstsein; schenkt Lebensfreude; stärkt Entschei-dungsfähigkeit; hilft bei Ratlosigkeit, Depressionen, Suizidgefahr;

positive Wirkung bei zahnenden Kindern; bei Magen-, Leber-, und Gallenbeschwerden; bei Nierenproblemen, bei Hauterkrankungen, Allergien, Warzen, Flechten, Heuschnupfen, Pollenallergie, Entzündungen im Mund- und Rachenraum; Muskel- und Knochenerkran-kungen, Arthritis, Rheuma, Gicht, Arthrose, Gelenkentzündungen; aktiviert den Stoffwechsel; lindert Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Reizdarm

 

Bronzit

 

beruhigt das Gemüt; Schutz vor negativen Energien; fördert Konzentration, Trauma-Verarbeitung; bewahrt die Seele vor Schmerzen und Depressionen

lindert das Austrocknen der Haut, Muskelkrämpfe, Ischiasbeschwerden, Hexenschuss, Atemnot; verbessert Sauerstoffaufnahme über die Lunge; versorgt die Organe mit Sauerstoff; bewahrt vor Zysten, vor allem im Gehirn

 

 

Carneol - Stein der Erneuerung und Treue

 

reguliert den Blutzuckerspiegel; gut einsetzbar bei Bluterkrankungen; verschafft ein gutes Blutbild; stärkt Abwehrkräfte; hilft dem Körper bei der Aufnahme von Sauerstoff, der zu einer besseren Versorgung von Organen und Haut führt; bei Leukämie, Anämie (außer B12); lindert Wundheilungsstörungen und Blutungen aller Art; bei Parodontose u. Zahnfleischentzündung,

verhindert Hautalterung;

gleicht Geist und Kreativität aus; Schutzstein; hilft "Nein"-Sagen; bringt gute Laune

 

 

Chalzedon = Stein der Leichtigkeit und Redegewandtheit

 

vermittelt Unbeschwertheit; verhilft zu optimistischer Lebenseinstellung; fördert Kontakt zu anderen Menschen; erleichtert die Fähigkeit des Zuhörens und sich in verständlicher Weise mitteilen zu können; fördert Kreativität und die Umsetzung von Neuem in die Tat; wirkt positiv auf Erkrankungen der Atemwege; generell hilfreich für die Regeneration der Schleimhäute; wirkt kühlend bei erhöhter Temperatur, lindert Wetterfühligkeit sowie Kreislaufbeschwerden; erleichtert stillenden Müttern die Milchbildung; bei Depressionen, Ängsten, Traurigkeit und Schwächezuständen auf der Haut tragen

 


China - Jade

 

vermindert Aggressivität und Streitlust; hilft bei Stimmungsschwankungen; vemittelt Frieden; lindert Magenbeschwerden wie Sodbrennen, Gastritis, Magenkrämpfe; unterstützt bei Nierenbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Muskelkrämpfen, Menstruationsbeschwerden;

ist ein basischer Stein (Säure-Basen-Haushalt); bei Kalzium- und Magnesiummangel;

Schutzstein; Regeneration der Haut; Stein der Schwangerschaft: bewahrt vor schmerzhaften Wehen und Fehlgeburt

 


Chrysopras - das Kraftpaket

 

seine grüne Farbe wirkt ausgleichend und beruhigend; hält die Liebe in der Ehe frisch; Schutzstein; Heilstein gegen Schwarze Magie und Pest; Stein des Herzens; hilft zwanghafte Handlungsmuster-, Denk- und Verhaltensmuster zu ändern; Wiedererlangung der Selbst-kontrolle; positive Lebenseinstellung; hilft bei seelischen Belastungen, Trauer, Eifersucht, Liebeskummer; beendet wiederkehrende Alpträume; lindert Zorn

Gewebeentgiftung; aktiviert Leber und Nieren; reinigt Herzkranzgefäße; senkt Blutdruck; Vorsorgestein gegen Angina pectoris, Herzinfarkt, Schlaganfall; hilft beim Abnehmen; stabilisiert Kreislauf und die Nerven

 


Dalmatiner-Stein - Stein der Fröhlichkeit

 

hat belebende und anregende Wirkung, verhilft zu Optimismus und lässt uns unangenehme Dinge in Angriff nehmen; fördert Ideenreichtum und Drang nach Realisierung,

aktiviert Nervensystem; lindert Magenschmerzen und Übelkeit;  wirkt positiv auf die Verdauung; gleicht Säure-Basen-Haushalt aus;

vermindert negative Gedanken und lässt positive stärker in Erscheinung treten; verhilft zu einem Gleichgewicht

 

 


 Friedensachat

 

schenkt Herzlichkeit und Toleranz gegenüber anderen Menschen; ist in der Lage Aggressionen zu mindern; sorgt für Ausgeglichenheit sowie Ruhe; löst die Angst vor dem Alleinsein; verstärkt Ausstrahlungskraft der Frauen auf die Männer; Schwangerschaftsschutzstein; schützt vor UV Strahlen;

lindert aggressives Verhalten und aggressiven Umgangston;

Hautprobleme, Augen, Lymphe, Gehirn

 

 

Gelber Jaspis

 

bringt Ruhe, vor allem innere Ruhe und fördert die Aufmerksamkeit; verhilft zur Stärkung der Ausdauer und Willenskraft, so dass Ideen und Ziele umgesetzt werden können, ohne steckenzubleiben; der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt; Vorhaben gelingen leichter;

schenkt mehr Verständnis zu Partnern und Mitmenschen; lässt Schwächen eingestehen; bewahrt vor übertriebener Schreckhaftigkeit; aktiviert Selbstheilungskräfte;

unterstützt Entgiftung Leber/Galle; wirkt positiv auf die Bauchspeicheldrüse und auf Verdauungsprobleme sowie Thymus- und Schilddrüse; lindert Hämorrhoidalleiden;

 


Goldfluss = Der Körper - und Schönheitsbewusste

 

lindert psychosomatische Störungen die sich auf Schönheitsideale und Wunschvorstellungen beziehen; unterstützt bei Vielesserei, Fettsucht, Bulimie, Magersucht; schenkt eine positive Lebenseinstellung und verleiht dem Geist die Kraft, den Körper so zu akzeptieren, wie er ist; befreit füllige Menschen von Selbstmitleid und Komplexen; öffnet die Sinne von Menschen, die sich ehrlich um andere Menschen bemühen; stärkt Immunsystem, lindert Leberschwäche

 

 

Goldquarz

 

fördert das Durchsetzungsvermögen;

hilft, auf das Wesentliche zu schauen;

löst Spannungen und hilft bei Asthmaanfällen;

auf das Kehlkopf-Chakra auflegen oder als Handschmeichler benutzen

 

 

 

Granat - Hüter wahrer Freundschaften

 

unterstützt bei Krisen, Depressionen; Hoffnungslosigkeit; innerem Widerstand, Energie-blockaden; festgefahrenen Gewohnheiten; Helfer-Syndrom; fördert Durchhaltevermögen, Selbstachtung, Klarheit, Kreativität, Selbstüberwindung; regt Stoffwechsel und Kreislauf an; wirkt stärkend und anregend auf Leber, Bauchspeicheldrüse; fördert Knochenwachstum, körperliche Leistungsfähigkeit, Durchblutung; stärkt Nieren, wirkt entzündungshemmend bei Hauterkrankungen, auch Schleimhaut; steuert Herzrhythmus, regelt Blutdruck

 

Grüner Jaspis

 

Innere Harmonie und Ausgeglichenheit; gibt Selbstschutz und Standhaftigkeit in Problemsituationen; sorgt für eine positive Grundhaltung; ordnet die Gedanken; unterstützt den psychischen Selbstschutz bei seelischer Verletzung; hilft bei Übelkeit und übermäßiger Esslust; unterstützt den Stoffwechsel; kurbelt die Entgiftung an; ideal bei Stimmungsschwankungen

 

 

Hämatit

 

Blutbildung, Eisenaufnahme im Dünndarm, für Kinder in der Wachstumsphase; lindert Krampf-adern und blutende Wunden, Blutergüsse, hormonelle Schwankungen; gut für den Kreislauf, das Lymphsystem;  

wirkt kräftigend, ausgleichend, vitalisierend, schützt vor schädigenden Einflüssen wie Wasser- und Erdstrahlen, stärkt Willenskraft, Optimismus, Mut, Erdung, Reinigung der Aura

Lebensfreude, Spontanität, Selbstständigkeit; lässt falsche Freunde erkennen

 

Heliotrop - der Jesus-Stein

 

     Lichtbringer; bewahrt vor Albträumen; heilt seelische Wunden; fördert Konzentration und Zufriedenheit, Vitalität und Freude am Beruf; wirkt positiv auf den Blutkreislauf und das Herz, besonders bei Herzschmerzen, Herzrhythmusströungen und akuter Herzschwäche,

     schützt Neugeborene vor negativen Einflüssen, macht den Kopf frei von Problemen; reinigende Wirkung auf Blut, Milz, Nieren und Leber; befreit Lunge und Gefäße von Ablage-rungen/Vergiftungen; lindert Ischiasbeschwerden, Seitenstechen, Gicht, Wadenkrämpfe, Krampfadern, Nervenentzündung, Gliederschmerzen; bewahrt vor Eisenmangel

 

Howlith weiß

 

bewahrt vor unüberlegten Gefühlsschwankungen; besänftigt bei Wut und Jähzorn; löst Blockaden, welche Hemmungen und Komplexe hervorrufen; bringt Aufgeschlossenheit;

entwässert, regt den Stoffwechsel an; Howlith-Wasser spült Giftstoffe aus; regt Säurehaushalt für Verdauung an; lindert Sodbrennen und Aufstoßen; wirkt positiv auf Knochen, Gelenke, Nägel, Zähne, Nagelbetterkrankungen; bei Wunsch des Abnehmens Stein unters Kopfkissen legen

 

 

 Jaspis rot

 

bei mangelnder Durchblutung des Herzens oder Herzrhythmusstörungen, 

bei Schmerzen, Gicht, Ischialgien, bei Albträumen, Mittelohrentzündung, Schnupfen, 

regt Lymphfluss an, entsäuert, stärkt Immunsystem, körperlich-geistige Entgiftung, 

hilfreich bei Geburten, löst Verkrampfungen; blutstillend - schließt Wunden; harmonisiert das Nervensystem; lindert Geschwüre an Leber, Magen, Bauchspeicheldrüse, Milz

hilft beim Konzentrieren und Lösen von Problemen, Disziplin, Bescheidenheit, Maßhalten, Umkehr, Stabilität, löst Blockaden; bringt Zufriedenheit

 

Kalzit


Konzentration auf Ziele und Vorhaben und deren erfolgreiche Umsetzung;

positive Wirkung auf Haut, Gewebe, Knochen, Wachstum;

gegen Würmer;

stimmungsaufhellend; vertreibt negative Gedanken; bringt Optimismus und Lebensfreude; Trauma- Aufarbeitung; hilft bei Streit und Trauer

 

 

 

Katzenauge


Schutzstein vor negativen Energien (böser Blick, schwarze Magie);

Entgiftung und Reinigung des Körpers - guter Begleiter für Entschlackungskuren;

regt Leber und Nieren an; positive Auswirkungen auf Flüssigkeitshaushalt;

harmonisiert Gefühle und bringt positiven Gefühlszustand;

innere Zufriedenheit; fester Stand im Leben

 

 

 

Labradorit

 

beruhigt und gleicht aus; für Egoisten und Egozentriker bei Wutausbrüchen; besänftigt brutale Menschen; lindert Panik, dunkle Vorahnungen, Zukunftsangst und Angst vor Gewitter;

stärkt das Immunsystem, aktiviert Thymusdrüse; stärkt Kreislauf, Muskelsystem; lindert Knochenerkrankungen, Wetterfühligkeit, Knochenschmerzen

Labradorit-Kugel: entstört Wohnräume von negativen Energien



 

Landschaftsjaspis

 

spendet Mut, Ausdauer sowie Willenskraft und hilft bei der Bewältigung von Problemen; schenkt mehr Lebensfreude und schützt vor Arroganz sowie Eifersucht

starke Heilwirkung auf innere Organe (Leber, Milz, Nieren, Galle); lindert Blähungen, Völlegefühl, Aufstoßen, Hautallergien;

Kombi mit rotem Jaspis: Schutz vor Viren, Keimen und Strahlenbelastungen

Stein unter die Matratze: Filtern von Erd- und Wasserstrahlen

 

Lapislazuli = Stein der Könige

 

gibt Integrität zurück; vermittelt Ruhe; lenkt Aufmerksamkeit auf eigene Bedürfnisse; zeigt eigene Ansichten auf; lässt das Leben besser organisieren; senkt Blutdruck, bringt ruhigen Schlaf, ermöglicht unverkrampfte Gespräche; fördert Selbstvertrauen, Ehrlichkeit, Wahr-heitsliebe, Konfliktbereitschaft, gut bei Konzentrations- und Lernproblemen; fördert Bedürf-nisse nach Freundschaft, Liebe und Partnerschaft; löst Blockaden und Ängste; Erkrankungen Rachenraum, Mundhöhle, Mandeln, Lunge, Kopf; Neuralgien, Gliederschmerzen, Schlag-anfall, Infarkt; stärkt Sehkraft, krampflösend, gegen Schwellungen und Warzen

 

Magnetit

 

befreit von Blockaden; macht nachsichtig und verständnisvoll; bringt Kompromissbereitschaft, Mitgefühl und Nächstenliebe; reinigt Organismus, Zellerneuerung, reguliert Wasserhaushalt; lindert Ischiasbeschwerden, Muskelverkrampfungen; entkräftet Tumoren, Koliken, Entzün-dungen; bewahrt vor Sonnenbrand; lindert Schweißausbrüche; wirkt positiv auf die Bauch-speicheldrüse, Hirnanhangdrüse, Milz; reguliert Blutzucker; stabilisiert Kreislauf

 

 

 

Malachit = Stein des Glücks und der Zuversicht

entgiftet Adern, Gefäße und Organe; lindert Rheuma, Bandscheiben- und Gelenkentzündung; bewahrt vor Gewebsverhärtungen im Gehirn und Rückenmark; lindert Parkinson, chronische Erkankungen der Atemwege, Asthma und Lungenentzündung; entkrampft und entgiftet; lindert Entzündungen;

verstärkt Auffassungsgabe und Vorstellungskraft; Trauma-Verarbeitung; Problembewältigung; verändert ungesunde Lebensweisen; Hebammenstein (entkrampft); Balance und Harmonie in der Partnerschaft; Selbstverwirklichung, Erfolg, Zuversicht

 

 

Mondstein - Stein des Neubeginns    

    

     Glücksbringer; wirkt positiv auf das Gefühlsleben und die Emotionen; Kraft- und Schutzstein; holt Unbewusstes hervor, schenkt Frieden, Hoffnung, Vertrauen, Intuition; lindert seelische und gefühlsmäßige Verhärtungen; schützt sensible Menschen; macht uns unsere Gefühle bewusst; gut auf Reisen und für das Drüsen- und Lymphsystem; wirkt gegen Verdauungsprobleme (körperlich und geistig); steuert Hormonhaushalt der Frau, Fruchtbarkeit; lindert Wechsel-jahresprobleme; wirkt positiv auf Bauchspeicheldrüse, Lymphdrüse, Milz, Blutzuckerspiegel; Schilddrüse; fördert Milchproduktion       

 

Mookait - Stein der Aborigines

 

gibt starken Schutz; bringt Harmonie;

aktiviert Wirkung auf die Haut und die Haut der Organe, auf die Nerven;

regelt Wärmehaushalt des Körpers, schützt vor zu starker Sonneneinstrahlung und bewahrt vor Sonnenbrand; lindert psychosomatische Leiden so wie Stottern, Zittern, Schweißausbrüche und Frösteln; hält schlechte Einflüsse vom Körper fern und/oder verhilft bereits eingedrungene negative und belastende Eigenschaften wieder aus dem Körper herauszuspülen

 

Moosachat

 

Stein des Ausgleichs; stellt Verbindung zur Natur her; unterstützt den psychischen Ausgleich zwischen Lebensweise und Lebensansicht; fördert Inspiration und neue Ideen, Hoffnung und Mut; Lösen von Problemen und Ängsten;

lindert Kopfschmerzen; wirkt positiv auf Atemwege, Bauchspeicheldrüse (Insulinproduktion), Immunsystem; Lymphsystem, Entgiftung; Ausgleich Stoffwechsel; stärkt die Nieren; fördert in der Geburt die Öffnung des Muttermundes und den Geburtsvorgang; lindert Hautprobleme; stärkt Haarwachstum

 

Onyx

 

Lebensfreude, Stabilität, Widerstandskraft, Nerven-Entspannung; lindert negative Einflüsse (Erdstrahlen, Energievampire, Mobber, Schwarze Magie), lindert Melancholie und Depressionen; unterstützt bei Drogenproblemen, Ruhelosigkeit, Seelenschmerzen, Konflikt-angst und Verdrängung; besitzt starke Naturkräfte – Reisekrankheit, Fönempfindlichkeit, Höhenschwindel,  Herzschmerzen bei Wetterfühligkeit; Hautschutz vor Pilzen, fördert Nagel- und Haarwachstum; stärkt Heilungsprozess nach OP; Ausscheidung,  Entgiftung des Gewebes, bei Herz-, Seiten- und Milzschmerzen, stärkt Immunsystem, fiebersenkend